Der Mensch im Mittelpunkt? Hausärztliches Handeln zwischen Ansprüchen und Alltag

51. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

21.-23. September 2017 in Düsseldorf

Miriam Haagen, Psychotherapeutin aus Hamburg und Vorstandsmitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) präsentiert beim 51. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin in Düsseldorf einen eigenen Beitrag mit dem Titel:

Und dann bringt sie auch noch ihre Tochter mit! Familienmedizinische Gespräche über Sterben, Tod und Trauer in der hausärztlichen Praxis. Weiterlesen

Junges Forum AIM

Miriam Haagen und Juliane Walther auf der Sommerakademie für Integrative Medizin 2016.

Bericht über das 1. Junge Forum für Integrierte Medizin auf der 19. Jahrestagung der AIM

Von Juliane Walther und Miriam Haagen

„Wie kann ich integriert arbeiten?“ fragten über 15 Studenten_Innen aus Medizin und Psychologie im Jungem Forum bei der 19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) in Innsbruck. Dieses Format wurde in diesem Rahmen unter der Initiative und Leitung von Miriam Haagen, Juliane Walther und Mareike Weibezahl erstmals vorgestellt. Weiterlesen

Zur Naturphilosophie Thure von Uexkülls

Wir konstruieren uns die Welt und sehen Füße ohne Füße. © Sven Eisenreich

Drei Buchbesprechungen von Ottmar Leiß

Ergänzung zur Diskussion um die Neuauflage des „Schwerbuchs“

In der geisteswissenschaftlichen Literatur sind Klassiker zeitlos. Goethe, Schiller, Lessing, Kleist und viele andere zählen mit Recht zu solchen Klassikern, die auch 200 Jahre nach ihrem Erscheinen aktuell sind und gelesen werden. In den Naturwissenschaften ist das in der Regel anders. Weiterlesen

Blick zurück in die Zukunft

Ist die Mauer des Dualismus noch zu überwinden? © Sven Eisenreich

Psychodynamische Psychotherapie – Wohin des Weges?

Hauptstadtkongress Psychodynamik, 30.06. bis 02.07.2017 in Berlin

Wir möchten Sie auf den Hauptstadtkongress Psychodynamik in Berlin hinweisen, der vom 30.06. bis 02.07.2017 stattfindet. Titel der Tagung ist in diesem Jahr: „Blick zurück in die Zukunft.  Psychodynamische Psychotherapie – wohin des Weges?Weiterlesen

Alle Beiträge der Jahrestagung

19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin

28.-29. April 2017

Mit über 120 Teilnehmern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz war das Interesse an der 19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM), die Ende April in Innsbruck stattfand, groß. Weiterlesen

Regionalgruppe Hamburg lädt ein

Hamburger Speicherstadt. © Sven Eisenreich

Bernd Kalvelage stellt sein Buch „Klassenmedizin“ vor

Regionalgruppentreffen am 29.5.2017

Die Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) trifft sich regelmäßig in sogenannten Regionalgruppen, um über wichtige Fragen der Heilkunst zu diskutieren. Die Regionalgruppe Hamburg hat dazu am 29. Mai 2017 den Buchautor Bernd Kalvelage eingeladen, um sein Buch „Klassenmedizin – Plädoyer für eine soziale Reform der Heilkunst“ vorzustellen. Weiterlesen

Einfach zu komplex? Keinesfalls!

Kaiser-Leopold-Saal der Theologischen Fakultät in Innsbruck. © Sven Eisenreich

Positives Presseecho

19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM)

Vor knapp zwei Wochen fand die 19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) in Innsbruck statt. Über 120 Teilnehmer waren gekommen, um über Komplexität im medizinischen Alltag zu diskutieren. Mit dabei war auch Werner Bartens, leitender Redakteur im Wissenschaftsressort der Süddeutschen Zeitung. Weiterlesen

Großer Erfolg für die AIM

Heiner Keupp aus Unterschleißheim auf der AIM-Jahrestagung 2017. © Sven Eisenreich

Über 120 Teilnehmer kamen nach Tirol

19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin

Mit über 120 Teilnehmern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz war das Interesse an der 19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM), die am letzten Wochenende in Innsbruck stattfand, groß. Weiterlesen