Wichtige Hinweise für alle Teilnehmer

Zum Greifen nah: Die Alpenspitzen und die AIM-Jahrestagung. © Sven Eisenreich

19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM)

28. bis 29. April 2017 in Innsbruck

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

für alle Teilnehmer der 19. Jahrestagung der Thure von Uexküll-Akdemie für Integrierte Medizin (AIM) in Innsbruck haben wir hier noch einige wichtige Informationen:

  1. Bitte beachten Sie, dass seit dem 1. April 2017 die reguläre Anmeldegebühr fällig ist, d.h. AIM-, DKPM- oder BÖP-Mitglieder zahlen € 190,00 und alle anderen Teilnehmer € 210,00.
  2. Wenn Sie sich anmelden und die Tagungsgebühr überweisen möchten, können wir Zahlungseingänge auf unser Konto nur bis zum 26.04.2017 berücksichtigen. Danach ist die Tagungsgebühr vor in bar Ort zu entrichten oder eine Einzahlungsbestätigung Ihrer Bank vorzulegen.
  3. Eine Zahlung der Tagungsgebühr vor Ort ist möglich, allerdings nur in bar, Kreditkarten können nicht akzeptiert werden.
  4. Für alle Teilnehmer, die eine Tagungsgebühr entrichtet haben, ist die Teilnahme am Geselligen Abend inkludiert. Dennoch möchten wir im Sinne der Nachhaltigkeit nicht zuviel Essen bestellen und  bitten Sie daher höflich, uns für unsere Planung unbedingt mitzuteilen, ob Sie daran teilnehmen möchten oder nicht. Einfach Mail an innsbruck2017@uexkuell-akademie.de. Begleitpersonen, Studenten und andere von der Tagungsgebühr befreite Teilnehmer zahlen € 25,00. Getränke zahlt jeder selbst.
  5. Einen allgemeinen Bus-Transfer ins Restaurant gibt es zwar nicht, aber vor Ort können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Eine Taxifahrt kostet vom Tagungszentrum ins Restaurant ca. € 20,00.
  6. Bitte teilen Sie uns außerdem nocht mit, an welcher Arbeitsgruppe Sie teilnehmen möchten. Einfach Mail an: innsbruck2017@uexkuell-akademie.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden: innsbruck2017@uexkuell-akademie.de.

Wir freuen uns auf eine spannende und inspirierende Tagung in Innsbruck, mitten in den Tiroler Alpen!

Seite drucken