Archiv der Kategorie: Allgemein

Wulf Bertram erhält Egner-Preis für sein Lebenswerk

Dr. Wulf Bertram, Vorstandsmitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin. © Sven Eisenreich

Dr. Margrit Egner-Stiftung zeichnet AIM-Vorstandsmitglied aus

Preisverleihung in Zürich am 8.11.2018

Dr. Wulf Bertram, Verlagsleiter Schattauer und Vorstandsmitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) wird mit dem diesjährigen Preis der Dr. Margrit Egner-Stiftung für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Weiterlesen

AIM2.0 – Zukunft verändern

Die AIM geht neue Wege. © Sven Eisenreich

Die Uexküll-Akademie strukturiert sich neu

Wichtige Informationen für Mitglieder

Liebe AIM-Mitglieder,

Thure von Uexküll bezeichnete den lebenden Körper einmal als Einheit aus Organismus und Umwelt. Zwar ist ein Verein in diesem Sinne natürlich kein lebender Körper, aber eine Organisation, die mit Leben gefüllt werden will. Die Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) hat eine lange Tradition, die geprägt ist durch einen intensiven fachlichen Austausch auf hohem Niveau und eine freundschaftlich-kollegiale Atmosphäre. Aber auch wir müssen veränderten (Umwelt-) Bedingungen Rechnung tragen und darauf reagieren. Weiterlesen

Neue Vereinsadresse der AIM

Frankfurt a. M. © Sven Eisenreich

AIM mit Geschäftstelle in Frankfurt

Gisela Volck und Sven Eisenreich übernehmen das Sekretariat

In den letzten 25 Jahren wurde die Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) durch den Schattauer-Verlag in vielen Sekretariats- und Design-Aufgaben beraten und unterstützt. Allen voran war es Wulf Bertram, Vorstandsmitglied der AIM und Schattauer-Verlagsleiter, der uns diese enge Kooperation ermöglicht hat. Weiterlesen

Hausarzt und Psychotherapeut: Ein starkes Duo

Vortrag auf den Stuttgarter Psychotherapietagen

Von AIM-Mitglied Suso Lederle

Jeder Mensch ist eine Einheit aus Körper und Seele. Seelisches Erleben und körperliche Krankheiten lassen sich nicht voneinander trennen. Der Arzt muss sowohl den Körper als auch die Seele seines Patienten im Blick behalten. An diesem Grundsatz versuche ich mich bei meiner Arbeit zu orientieren; und das bedeutet für mich auch, dass es keine strenge Trennung zwischen „Seelenarzt“ und „Körperarzt“ gibt. Weiterlesen

Psychosomatische Grundversorgung in Hamburg

Integrierte Architektur - alt und neu. © Sven Eisenreich

Integrierte und familienorientierte Medizin

Curriculum nach Grundsätzen der Integrierten Medizin

„Wieviel Leute braucht man zur Gründung einer Uexküll-Gruppe?“, fragte eine Teilnehmerin des Kurses „Psychosomatische Grundversorgung im Sinne einer familienorientierten, integrierten Medizin“ an der Fortbildungsakademie der Ärztekammer Hamburg. Weiterlesen

Schöne Ferien!

Schöne Ferien. © Sven Eisenreich

Liebe Kolleginnen und Kollegen aus der AIM,

die Sommerferien stehen mal wieder vor der Tür und wir wünschen allen unseren interessierten Begleiterinnen und Begleitern eine schöne Sommerzeit. In den nächsten drei Wochen werden Sie keine Aktualisierungen auf unserer Website sehen. Sommerpause! Weiterlesen

Der Mensch im Mittelpunkt? Hausärztliches Handeln zwischen Ansprüchen und Alltag

51. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

21.-23. September 2017 in Düsseldorf

Miriam Haagen, Psychotherapeutin aus Hamburg und Vorstandsmitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) präsentiert beim 51. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin in Düsseldorf einen eigenen Beitrag mit dem Titel:

Und dann bringt sie auch noch ihre Tochter mit! Familienmedizinische Gespräche über Sterben, Tod und Trauer in der hausärztlichen Praxis. Weiterlesen

Blick zurück in die Zukunft

Ist die Mauer des Dualismus noch zu überwinden? © Sven Eisenreich

Psychodynamische Psychotherapie – Wohin des Weges?

Hauptstadtkongress Psychodynamik, 30.06. bis 02.07.2017 in Berlin

Wir möchten Sie auf den Hauptstadtkongress Psychodynamik in Berlin hinweisen, der vom 30.06. bis 02.07.2017 stattfindet. Titel der Tagung ist in diesem Jahr: „Blick zurück in die Zukunft.  Psychodynamische Psychotherapie – wohin des Weges?Weiterlesen

Wulf Bertram zu Gast im alpha-Forum

Dr. Wulf Bertram, Vorstandsmitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin. © Sven Eisenreich

Themenschwerpunkt „Mensch Arzt“

Mittwoch, 01.03.2017, 20:15 bis 21:00 Uhr, ARD-alpha

Am Mittwoch, dem 1. März 2017, war Wulf Bertram, verlegerischer Geschäftsführer des Schattauer-Verlags und Vorstandsmitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) zu Gast bei ARD-alpha. Die Schwerpunkt-Sendung trug den Titel „Mensch Arzt“. Weiterlesen