Archiv der Kategorie: Forschung

Linguistik und Medizin

Miriam Haagen, Heike Knerich, Elisabeth Gülich, Carl Eduard Scheidt (v.l.). © Heike Knerich

Interdisziplinäre Tagung in Paderborn

Vier AIM-Mitglieder vertreten

Ende März 2019 fand an der Universität Paderborn die Tagung „Linguistik und Medizin – Sprachwissenschaftliche Zugänge und interdisziplinäre Perspektiven“ statt, veranstaltet durch das DFG-Netzwerk „Linguistik und Medizin“. Mit Elisabeth Gülich, Miriam Haagen, Heike Knerich und Carl Eduard Scheidt waren vier Mitglieder der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) vertreten. Weiterlesen

Das Unsichtbare hinter dem Sichtbaren

2. PNI-Kongress in Innsbruck

14. bis 16. September 2018

„Das Unsichtbare hinter dem Sichtbaren“ heißt das Motto des 2. PNI-Kongresses, der von 14. bis 16. September 2018 im Congress Innsbruck stattfinden wird. Tagungsleiter ist Christian Schubert, Vorstandsmitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM). Weiterlesen

Bio-psycho-soziale oder psychotherapeutische Medizin

Zur aktuellen Entwicklung der Psychosomatik in der klinischen Praxis

Beitrag von Prof. Dr. Hans-Christian Deter

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Hans-Christian Deter, Professor an der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik an der Charité Campus Benjamin Franklin in Berlin hat in der Wiener Medizinischen Wochenschrift einen Beitrag zur aktuellen Entwicklung der Psychosomatik in der klinischen Praxis veröffentlicht. Weiterlesen

Gespräche in der Medizin

AIM-Kooperation mit der Uni Bielefeld

Linguistisches Forschungsprojekt mit Jugendlichen

Die Beschäftigung bzw. Auseinandersetzung mit dem Narrativ hat in der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) eine lange Tradition. Allen voran war es Elisabeth Gülich aus Bielefeld, ehemals Professorin für Textlinguistik, die das Konzept der linguistischen Gesprächsanalyse in der AIM vorgestellt und eingeführt hat. Weiterlesen