AIM Jahrestagung ein voller Erfolg

Rainer Mausfeld, hier mit Bernd Hontschik auf der diesjährigen AIM Jahrestagung. © Sven Eisenreich

Vertrauen und Trauma als Widerspruch und Wirklichkeit

Mehr als 140 TeilnehmerInnen

Mit über 140 TeilnehmerInnen veranstaltete die Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) gemeinsam mit der Psychosomatischen Klinik des Hospitals zum Heiligen Geist ihre bisher größte und erfolgreichste Jahrestagung im Haus am Dom in Frankfurt am Main. Unter dem Tagungstitel “Vertrauen und Trauma als Widerspruch und Wirklichkeit” diskutierten vom 14. bis 16. November 2019 namhafte ReferentInnen zwei sich nur auf den ersten Blick ausschließende Begriffe. Weiterlesen

buchkomplizen

Bernd Hontschik, Chirurg aus Frankfurt a. M. © Sven Eisenreich

Bernd Hontschik im Interview auf der Frankfurter Buchmesse

Erkranken schadet Ihrer Gesundheit

Bernd Hontschik, Chirurg und Publizist aus Frankfurt am Main und langjähriges Mitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM), hat auf der Frankfurter Buchmesse sein neues Buch “Erkranken schadet Ihrer Gesundheit” vorgestellt. Weiterlesen

Gerhard Trabert im Gespräch

Gerhard Trabert aus Wiesbaden auf der AIM Jahrestagung 2019. © Sven Eisenreich

Podcast HR2 Doppelkopf

Der Arzt Gerhard Trabert spricht über die Gründe der Wohnungslosigkeit

Gerhard Trabert, Arzt und Sozialarbeiter aus Wiesbaden, hilft seit  vielen Jahren Menschen in Not und ohne Obdach. Er hat von seiner Arbeit auf der 21. Jahrestagung  der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) berichtet, die vom 13. bis 15. November 2019 in Frankfurt am Main stattgefunden hat. Weiterlesen

Der Tod hält mich wach

Christian Schubert, Vorstandsmitglied der AIM, stellt Daten einer Einzelfallstudie vor. © Sven Eisenreich

Die Symbolik des Joseph Beuys als Ideengeber für eine veränderte Medizin

Christian Schubert spricht auf der AIM-Jahrestagung

Als Veranstalter einer großen Tagung muss man stets darauf vertrauen, dass schon alles irgendwie gut gehen wird. Manchmal läuft es anders als geplant – und wird trotzdem gut. Weiterlesen

Was fehlt Ihnen?

Herbert Kappauf auf der AIM-Jahrestagung 2017. © Sven Eisenreich

Woher – Wohin? – Mut für eine mitmenschliche Medizin

Neues Buch von AIM-Mitglied Herbert Kappauf

Herbert Kappauf ist Facharzt für Innere Me­dizin, Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin und Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psycho­therapie und seit vielen Jahren Mitglied der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM). Er blickt zurück auf 40 Jahre ärztliche Tätigkeit in Kliniken und eigener Praxis. Er ist Autor einer Viel­zahl von Buchbeiträgen und Artikeln in wissenschaft­lichen Fachzeitschriften. Nun ist ein neues Buch von ihm erschienen: Was fehlt Ihnen? Woher – Wohin? – Mut für eine mitmenschliche Medizin. Weiterlesen

Workshop zur Reflektierten Kasuistik

9. Tag der Allgemeinmedizin am 9.11.2019

Institut für Allgemeinmedizin des Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Miriam Haagen und Christine Schroth der Zweite, beides langjährige Mitglieder der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) werden beim 9. Tag der Allgemeinmedizin am 9. November 2019 im Institut für Allgemeinmedizin des Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf erstmalig einen Workshop zur Reflektierten Kasuistik anbieten. Der Tag steht unter dem Motto: Spezialisiert auf den ganzen Menschen. Weiterlesen

Der Ärzte-Appell im stern

stern Titelbild Nr. 37 vom 5.9.2019 © Sven Eisenreich

Viele AIM-Mitglieder unterstützen den Aufruf

Hier finden Sie die Unterstützer-Liste

Am 5.9.2019 erschien der stern mit dem Aufmacher: 215 Ärzte fordern im stern: Mensch vor Profit! Der Aufruf rief ein großes Medienecho hervor, unter den Erstunterstützern sind auch viele Mitglieder der Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM). Die Liste der Unterstützer finden Sie hier. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen