Kommunikative Kompetenz in der Medizin

Ein Lehrbuch zur Theorie, Didaktik, Praxis und Evaluation der ärztlichen Gesprächsführung

Ein Lehrbuch herausgegeben von Armin Koerfer und Christian Albus

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Thure von Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin (AIM) hat von jeher einen engen Bezug zu linguistischen und narrativen Fragestellungen.

Elisabeth Gülich, emeritierte Linguistik-Professorin aus Bielefeld und Mitglied der AIM, wird auf der kommenden 21. Jahrestagung der AIM in Frankfurt wieder einen Workshop dazu anbieten, diesmal in Zusammenarbeit mit Christiane Tilly. Das Thema:  “Von traumatischen Erfahrungen erzählen – Am Beispiel von Frauen mit der Diagnose Borderline-Persönlichkeitsstörung”.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch auf das umfangreiche Lehrbuch, das von Armin Koerfer aus Köln und Christian Albus herausgegeben wurde, aufmerksam machen, welches über den Verlag als E-Book (Open-Access) kostenlos zur Verfügung steht. Koerfer hat bereits auf früheren Tagungen der AIM vorgetragen.

Seite drucken